Die Waldhütte

– – –
Erforsche selbst die Astralwelt mit „Astralwanderungen und luzide Träume. Das Handbuch für Traumreisende“! Zu beziehen bei:
amazon.de
omega-verlag.de

Nach einigen intensiven Traumszenen, die zwar selbst nicht luzid waren, sich aber ums Klarträumen und ihre Auswirkungen drehten, erwache ich schließlich und registriere dabei ein leichtes hypnopompisches Schütteln verbunden mit einer mattweißen, pulsierenden Farbwahrnehmung. Ich schlafe schnell wieder ein und gelange in einen Traum, in dem ich mit dem Kollegium einen Ausflug durch eine wäldliche Gegend unternehme und schließlich in einem Waldgasthaus ankomme. Dort liefert ein Kollege, Herr H., eine unterhaltsame Einlage ab, die aber von einigen Kollegen in kleinlicher Weise kritisiert wird. Ich empfinde die kleinlichen Beckmessereien als unangemessen und verlasse schließlich den Raum. Auf dem Flur zu den Toiletten stehe ich schließlich einer mir fremden Kollegin (wohl von einer anderen Schule) gegenüber und wundere mich, dass ich plötzlich drei Köpfe größer bin als mein Gegenüber. Über sie und alles andere „hinausgewachsen“, erhebe ich mich umgehend zum Flug. Schwungvoll gleite ich in den Nebenraum der Gaststätte über. Ein kleiner Junge betrachtet dieses Kunst mit leuchtenden Augen und fragt mich, wie ich das mache. „Ich kann das, weil ich ein Zauberer bin!“, antworte ich dem Kleinen und führe ihm eine weitere Flugrunde vor, in deren Verlauf ich ins Erwachen übergehe. Der Wecker zeigt bereits 5:56 Uhr an; die halbe Stunde bis zum Aufstehen reicht leider nicht, um noch einen direkten WILD-Versuch nachzuschieben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s