Zeitungslektüre

– – –
Erforsche selbst die Astralwelt mit „Astralwanderungen und luzide Träume. Das Handbuch für Traumreisende“! Zu beziehen bei:
amazon.de
omega-verlag.de

In der verbleibenden halben Stunde bis zum Aufstehen erhalte ich beim Trainieren auf hypnagoge Bildwahrnehmungen wiederholt Einblicke in die eine oder andere (oder dieselbe?) Tageszeitung und probiere, darin zu lesen.
Lesen ist im luziden Traumzustand häufig ein schweres Unterfangen.
Auch bei diesen Experimenten bekomme ich kaum klare Sicht auf die Texte der abgedruckten Artikel. Das Kleingedruckte der Artikeltexte bleibt unscharf und unleserlich. Ich kann nur die eine oder andere Headline entziffern. Die Schlagzeilen ergeben allerdings inhaltlich keinen Sinn, da sie entweder völliger Nonsens sind oder grammatikalische Entstellungen aufweisen, sodass die Botschaften unverständlich bleiben.
Auch R.A.Monroe hat immer mal wieder versucht, irgendwelche geträumten Botschaften und Texte zu entziffern; einige solcher Mitteilungen hat er im Wortlaut überliefert und sich allem Anschein nach bemüht, ihnen einen Sinn abzuringen. Dabei scheinen sie den rätselhaften und unzusammenhängenden Aneinanderreihungen von Satzfragmenten und Worten, die ich zu sehen bekam, durchaus ähnlich zu sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s